XPLM Component Database Integration

Mit der XPLM Component Database Integration (CDI) können Sie Materialdaten in Echtzeit abrufen und in das PLM-System einspeisen

Das Plug-In für Oracle Agile PLM greift dabei automatisch auf bestehende PLM-Funktionalitäten zu. Auf diese Art und Weise werden die Vorteile des PLM-Systems optimal genutzt, sich mit gültigen, online abrufbaren Informationen zu verbinden und so schnell und effizient Bauteil- und Compliance Daten zusammen zu tragen.

Nutzen Sie die XPLM CDI, um rechtzeitig Ersatz für nicht konforme Teile unter über 140 Millionen Komponenten zu finden und um auch in Zukunft immer einen Schritt voraus zu sein.

Hauptfunktionen

  • Schnelle und einfache Installation
  • Keine zusätzlichen Server notwendig, alles basiert auf Oracle Agile PLM Standards
  • Periodische und manuelle Updates mit nur einem Mausklick
  • Benutzerfreundlich und unkompliziert
  • Kein Zwischenspeichern der Daten, alles per Direktabfrage
  • Grafischer Editor zum Mappen der Datenfelder
  • Flexibel und erweiterbar
  • Intelligente Abfragen minimieren die Kosten
  • Günstiges Standardpacket

Ihre Vorteile

  • Kostspielige „last-minute buys“ gehören mit der XPLM CDI der Vergangenheit an
  • Die gesamten Produkt- und Herstellerinformationen werden mit einheitlichen Größen und Formaten aktualisiert und vervollständigt
  • Sie erhalten nachweisbare Belege durch original Herstellerdokumentationen
  • Geringeres Risiko von Produktionsausfall aufgrund überraschender Teileabkündigungen
  • Zeitraubendes Einholen der Lieferantendaten ist nicht mehr notwendig und mit einem Klick sichtbar
  • Produkte werden von Beginn an konform mit den geltenden Rechtsvorschriften entwickelt und hergestellt
  • Senken Sie administrative Kosten für die Pflege von Produkt- und Compliance Daten